Alte Herren 1
2019.10.12
 
SV Schelsen - ESC Rellinghausen 06 3:1 (1:0)
 

Trotz der Niederlage bei den Oldies des SV Schelsen, fuhren
wir erhobenen Hauptes ins Ruhrgebiet zurück.

Mit einem kleinen Kader
 
ging es für die Oldies des ESC 06 nach Mönchengladbach, zum
1. Rundenspiel im Verbandspokal. Unser Durchschnittsalter lag
klar über dem des Gastgebers.
Zu Beginn des Spiels tasteten sich beide Mannschaften erst einmal
ab. Danach sah man auf beiden Seiten Tormöglichkeiten. Eine davon,
nutze der Gastgeber Schelsen zur Führung in der 30. Spielminute.
So ging es nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit, mit einer
knappen Führung, in die Pause.
Nach dem Pausenwasser mussten wir mehr riskieren und Schelsen zog
sich immer weiter in die eigene Hälfte zurück. Die lauerten aber
immer wieder auf schnelle Konter, die sie in der 55. Minute
zum 2:0 nutzten. In dieser Situation haderten wir mit dem
Schiedsrichter, der unsere Meinung nach, im weiteren Verlauf, einige Fehlentscheidungen gegen uns traf. Einen guten Angriff in der
60. Spielminute über links, konnte wir zum Anschlusstreffer nutzen. Gute Chancen von uns, die zum Ausgleich hätten führen können, vergaben wir leider. Kurz vor dem Ende machte Schelsen dann mit
dem 3:1 den Sack zu.

Glückwunsch an Schelsen für das Erreichen der nächsten Runde.
Danke an mein Team, das sich nicht aufgab und bis zum Ende alles
versuchte.
 
Autor: Redaktion
 
 
 

Anschrift

Offizielle Vereinsanschrift:
ESC Rellinghausen 06 e.V.
Daniela Gardeik
Gottfried-Wilhelm-Str.8
45134 Essen

info@esc-06.de
www.esc-06.de

Herausgeber und Redaktion
ESC Rellinghausen 06
Abteilung: Alte Herren

Internetbetreuung
Ralf Müller
mueller@esc-06.de
Thomas Fehre
tommif897@aol.com