Alte Herren 1
2018.03.04
 
3.Platz!
 

Wie im letzten Jahr, wurden wir bei der diesjährigen
Polarsoccer-WM Dritter.

Am Finaltag mussten wir auf zwei Positionen umbauen. Bünne


 
"Die Peitsche", musste berufsbedingt nach dem ersten Gruppenspiel
zur Arbeit und so ließen wir Pidder "Ex-Karnevalpräsi" per
Heli einfliegen. Auch Lars alias "Arien Roben" fehlte am Finaltag.
Dafür kam Andre "Der Lehrer" zum Einsatz, der am Vortag seinen
Einstand auf dem Eis gab.
In der Gruppe C konnten wir unsere Spiele gegen die Eisknacker Essen
und St.Ludgerus-Allbau Sporties gewinnen. Das Viertelfinale bestritten
wir, wie im letzten Jahr, gegen EFC Essen. Und wie im letzten
Jahr mussten wir uns geschlagen geben. Die Eisknappen aus Gelsenkirchen
waren dann unsere Gegner im kleinen Finale. Es wurde ein Spiel,
was beiden Teams noch einmal alles abverlangte, aber auch den
meisten Spaß an diesem Tag machte. Das Spiel ging am Ende mit
5:2 für uns aus.
Glückwunsch an die Frohnhauser Löwen zum Titelgewinn. Dankeschön
an mein Team für ein geiles Event und Danke an das Orga-Team von
der Polarsoccer-WM am Kennedyplatz.
 
Autor: Redaktion
 
 
 

Anschrift

ESC Rellinghausen 06 e.V.
Renate Gardeik
Gottfried-Wilhelm-Str.10
45134 Essen

info@esc-06.de
www.esc-06.de

Herausgeber und Redaktion
ESC Rellinghausen 06
Abteilung: Alte Herren

Internetbetreuung
Ralf Müller
mueller@esc-06.de
Thomas Fehre
tommif897@aol.com