I Mannschaft
2018.06.03
 
ESC Rellinghausen 06 - PSV Wesel-Lackhausen 2:4 (0:2)
 

Der ESC Rellinghausen 06 verabschiedet sich aus der Saison 2017/18
mit der dritten Niederlage in Folge.

Man wollte das Spiel gewinnen und startete recht gut in die
Partie. Bis
 
zum ersten Gegentreffer in der 15. Minute hatte man das Spiel
auch im Griff. Danach verlor man die Kontrolle über die Partie und
leistete sich Fehler, die der Gast aus Wesel sich nicht nehmen ließ.
M.Riehler verhinderte mit guten Reflexen einen größeren Rückstand.
In seinem letzten Spiel als Trainer des ESC 06, reagierte M.Guglielmi
bereits Mitte der ersten Halbzeit und brachte S.Jasberg für
D.Dluhosch. S.Neuse rückte dafür in die Abwehr und S.Jasberg vor die Abwehr. Vor dem Seitenwechsel mußte der Trainer erneut wechseln.
B.Homberg knallte bei einem Kopfballduell mit einem Gegenspieler
zusammen und zog sich eine Platzwunde am Kopf zu. Gute Besserung
an dieser Stelle, Björn. Das Spiel wurde bis zum Eintreffen des
Krankenwagen unterbrochen und vor der zweiten Halbzeit nachgespielt.

Für B.Homberg kam M.Richter in die Partie, der nach dem Wechsel
den Anschlußtreffer(46.) machte. Gerade die ersten Minuten nach der
Pause war der ESC 06 wieder da und kam zu einigen Großchancen,
die der gut aufgelegte Gästekeeper aber vereiltete. Nach 56 Minuten
erzielte Wesel den dritten Treffer und nur 5 Minuten später war
die Partie, mit dem Vierten gelaufen. M.Richter gelang noch sein
10. Treffer in dieser Saison zum 2:4 Endstand.

Mit 51 Punkten und Platz 7, verabschiedet sich der
ESC Rellinghausen 06 aus der Saison 2017/18.
 
Autor: Redaktion
 
 
 

Anschrift

Offizielle Vereinsanschrift:
ESC Rellinghausen 06 e.V.
Renate Gardeik
Gottfried-Wilhelm-Str.10
45134 Essen

Spielstätte der Fußballabteilungen:
Bezirkssportanlage Am Krausen Bäumchen
45136 Essen
Rellinghauser Str. 321

info@esc-06.de
www.esc-06.de


Herausgeber und Redaktion
ESC Rellinghausen 06
Abteilung: Senioren

Internetbetreuung
Ralf Müller
mueller@esc-06.de
Thomas Köhler
esc06@arcor.de