Kopf
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 
Navigation Gästebuch

 


 
 
 

1 Online
23 Heute
464 Woche
1829 Monat
256679 Jahr
1281663 Gesamt

Rekord: 6970 (27.01.2017)




Pressespiegel
Pressespiegel drucken
Reviersport
2011.11.18
 
Phönix will die Sensation wiederholen
 
Der Budenzauber in Essen geht in die nächste Runde. Traditionell wurde die 18. Hallenstadtmeisterschaft in den Räumlichkeiten der Privatbrauerei Stauder ausgelost.



Insgesamt 74 Mannschaften aus dem Essener Amateurfußball werden ab dem 6. Januar 2012 versuchen, die begehrte Hallenkrone zu gewinnen. Titelverteidiger SC Phönix, der im Vorjahr als Kreisligist für eine echte Sensation sorgte, möchte das Kunststück vollbringen, als erstes Team in der Geschichte den Cup zu verteidigen. Standby-Spieler und Hallenspezialist Thomas "Kalle" Förster wird auch in diesem Winter seine Hallenschuhe schnüren und er will das "Unmögliche möglich" machen: "Wir gehen fast mit dem identischen Kader aus dem Vorjahr an den Start, eingespielt sind wir also", betont Förster,
dessen Team keine einfache Auftaktgruppe zugelost wurde: "Mit dem Platznachbarn VfB Frohnhausen, dem TuS Holsterhausen und dem FC Stoppenberg haben wir schwere Brocken erwischt. Wenn wir den Titel verteidigen wollen, müssen wir aber alle Gegner schlagen, egal in welcher Runde", äußert sich der ehemalige Regionalliga-Kicker von Rot-Weiss Essen gewohnt selbstbewusst.

Für einen kleinen Wermutstropfen sorgte die erneute Absage von Rot-Weiss Essen, die selbst ihre Landesliga-Truppe nicht ins Rennen schicken wollten: "Ich finde es persönlich sehr schade, dass Rot-Weiss abgesagt hat. Dem Ansehen der Veranstaltung hätte es natürlich nicht geschadet, wenn ein solcher Name wie RWE, dem eine Teilnahme ebenfalls weitere Sympathien innerhalb der Amateurszene eingebracht hätte, vertreten gewesen wäre", sagt Günther Oberholz, Mitglied des Organisationsteams. Der Präsident des FC Kray freut sich in diesem Jahr auf besonders spannende Spiele: "Dadurch, dass das Teilnehmerfeld durch einige Fusionen und andere Gründe etwas reduziert wurde, erwarten uns schon in der ersten Runden einige Knallergruppen, die das Interesse der Zuschauer sicher schon zu Beginn wecken werden."

Gie Gruppenauslosung in der Übersicht:

Kreis Nord-West (06. - 08. 01. 2012), Halle Bergeborbeck

Gruppe 1:
1. Vogelheimer SV
2. RuWa Dellwig
3. SC Frintrop
4. Tusem Essen

Gruppe 2:
1. Sportfreunde Katernberg
2. Spvg 92/28 Katernberg
3. Sportfreunde Altenessen 18
4. Fathi Spor Essen

Gruppe 3:
1. TuS Helene
2. FC Alanya
3. SV Borbeck
4. Barisspor 84

Gruppe 4:
1. VfB Frohnhausen
2. SC Phönix
3. TuS Holsterhausen
4. FC Stoppenberg

Gruppe 5:
1. NK Croatia Essen
2. SG Schönebeck
3. Tgd Essen-West
4. SG Altenessen

Gruppe 6:
1. SC Türkiyemspor
2. FC Karnap
3. Juspo Altenessen
4. Adler Frintrop

Gruppe 7:
1. Wacker Bergeborbeck
2. Eintracht Borbeck
3. FC Saloniki
4. Ballfreunde Bergeborbeck
5. TuS 84/10 Bergeborbeck

Gruppe 8:
1. Union Frintrop
2. DJK Katernberg 19
3. Bader SV
4. TuRa 86

Gruppe 9:
1. TuS Essen-West 81
2. Al-Arz Libanon Essen
3. DJK Dellwig 1910
4. Holsterhauser SV
5. ESC Preußen 02

Gruppe 10:
1. SuS Haarzopf
2. Spvg Schonnebeck
3. BV Altenessen 06
4. Atletico Essen

Kreis Süd-Ost (07. - 08. 01. 2012) Löwental, Werden

Gruppe 1:
1. Sportfreunde Niederwenigern
2. Yurdum Spor
3. SG Werden 1980
4. SV Kupferdreh

Gruppe 2:
1. SC Werden Heidhausen
2. FSV Kettwig
3. SuS Niederbonsfeld
4. FC Kettwig 08

Gruppe 3:
1. TC Freisenbruch
2. ESC Rellinghausen
3. Heisinger SV
4. SV Teutonia Überruhr

Gruppe 4:
1. BW Mintard
2. SV Isinger
3. ESG 99/06
4. SV Kray 04

Gruppe 5:
1. Fortuna Bredeney
2. SV Leithe
3. ETB SW Essen
4. FC Kray

Gruppe 6:
1. RSC Essen
2. VfL Kupferdreh
3. Sportfreunde 07
4. SV Burgaltendorf

Gruppe 7:
1. ESV Frillendorf
2. Borussia Byfang
3. DJK Frans-Sales-Haus
4. BG Überruhr

Gruppe 8:
1. Winfried Huttrop
2. Preußen Eiberg
3. SC Steele 03/20
4. Sportfreunde Steele 09



 
M.Herms
 
 
 

Pressespiegel
Pressespiegel
fussball.de | 2018.12.09
Landesliga Gruppe 2:ESC Rellinghausen 06 - GSV Moers,7:2(4:0),Essen
fupa.net | 2018.10.29
Für den SV Burgaltendorf keine Reise wert Nichts zu holen gab es (mal wieder) für den SV Burgaltendorf
reviersport | 2018.10.22
Rellinghausen ist heiß aufs Derby
reviersport | 2018.10.10
ETB stoppt Pokalschreck Rellinghausen
reviersport | 2018.10.08
ETB zu Gast beim Oberliga-Schreck Rellinghausen
reviersport | 2018.08.05
Schonnebeck hadert, Rellinghausen feiert
reviersport | 2018.07.07
Testspiel gegen die SG Wattenscheid 09
Sponsoren
 
 
 
 
 
 
Spieler im Blickpunkt
Spieler im Blickpunkt
 

Fotogalerie
Fotogalerie
2018.12.09 I Mannschaft
ESC 06 - GSV Moers Teil 1
2018.12.09 I Mannschaft
ESC 06 - GSV Moers Teil 2
2018.12.09 II Mannschaft
ESC 06 - SC Werden-Heidhausen III Teil 1
2018.12.09 II Mannschaft
ESC 06 - SC Werden-Heidhausen III Teil 2
2018.12.02 I Mannschaft
ESC 06 - Spvgg Sterkrade-Nord


Fuss
Copyright © 2018 www.esc-06.de. Alle Rechte vorbehalten | Design by vanillaeis.de