Kopf
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 
Navigation Gästebuch
 


 
 
 

2 Online
2100 Heute
7122 Woche
30163 Monat
384405 Jahr
987578 Gesamt

Rekord: 6970 (27.01.2017)




Pressespiegel
Pressespiegel drucken
reviersport
2017.05.18
 
Elf Neue - Umbruch am Krausen Bäumchen
 
Landesligist ESC Rellinghausen stellt sich nach einer durchwachsenen Saison neu auf. Neun Spieler verlassen den Verein, elf neue Akteure kommen hinzu.

Hinter den Kulissen ging es beim ESC Rellinghausen turbulent zu. Der Essener Landesligist hat in den letzten Wochen kräftig an seinem Kader geschraubt. Gezwungenermaßen. Gleich neun Spieler werden die Mannschaft am Saisonende verlassen. Dazu zählen: Patrick Dutschke (VfB Speldorf), Sven Wienecke (TuS Essen-West 81), Robin und Kevin Puhan (beide SC Phönix), Karlo Kresevljak (VfB Nord), Leon Ewert, Jan Hicking (beide Ziel unbekannt), Lukas Reppmann (SpVg Schonnebeck II) und Dustin Hoffmann (Ratingen 04/19).
Vor allem die Abgänge von Dutschke, Robin Puhan und Wienecke tun dem Verein weh. "Wir hätten die Jungs gerne gehalten, aber manchmal geht es einfach nicht. Patrick Dutschke geht in die Oberliga, Robin und Kevin Puhan möchten kürzer treten und Sven Wienecke hat sich leider für Essen-West 81 entschieden. Das müssen wir akzeptieren. Genau wie die Entscheidungen der anderen Spieler, bei denen wir uns für ihre Arbeit bedanken", erklärt der zweite Vorsitzende des ESC, Thomas Fehre.

Auf den Klub vom Krausen Bäumchen wartet ein personeller Umbruch. Elf Neuzugänge sollen dabei behilflich sein, die Mannschaft künftig im oberen Drittel der Landesliga Niederrhein zu etablieren. Als Top-Transfer können die Essener Sebastian Hoffmann präsentieren. Der Mittelfeldspieler kehrt nach einem Jahr beim Oberligisten SpVg Schonnebeck zum ESC zurück. "Über seine Verpflichtung sind wir sehr froh. Er wird die Lücke, die Patrick Dutschke im Mittelfeld hinterlässt, füllen können", sagt Fehre.
Begleitet wird er von Stephan Jasberg, der den Schetters Busch nach über zehn Jahren in Richtung Rellinghausen verlässt. Die weiteren Zugänge sind: Martin Schüring (VfL Rhede), Dario Floris (PSV Wesel-Lackhausen), Fabrice Haller (ETB U19), Niklas Cirkovic (SC Preußen 06 Lengerich), Timo Orlic (FC Kray U19), Simon Neuse (RWE U19), Winston Boulton, Robin Pinke und Lukas Kasparek (eigene U19).

Fehre: "Rückrunde absolut enttäuschend"

Mit dem Saisonverlauf sind die ESC-Verantwortlichen nur bedingt zufrieden. Nach einer überzeugenden Rückrunde ließ das Team von Trainer Marco Guglielmi zuletzt stark nach. Nur drei Spiele wurden nach dem Jahreswechsel gewonnen. Fehre übt Kritik: "Die Leistungen in der Rückrunde sind absolut enttäuschend. Damit können wir nicht zufrieden sein. Dennoch können wir die Saison noch auf einem einstelligen Tabellenplatz abschließen, was absolut in Ordnung wäre. In der neuen Saison streben wir die Plätze drei bis sechs an."
 
RS, Martin Herms
 
 
 

Pressespiegel
Pressespiegel
reviersport | 2017.12.12
Rellinghausen nach Umbruch wieder in der Erfolgsspur
reviersport | 2017.12.03
PSV Wesel-Lackhausen kämpft sich dank Vos zum Punkt
fupa.net | 2017.11.30
1:1 - Scherpenberg verpasst die Tabellenführung
fupa.de | 2017.11.19
SV Sonsbeck im Abschluss zu harmlos
ESC 06 | 2017.11.18
Gazette für November 2017
reviersport | 2017.11.05
Kray verspielt zwei Führungen gegen Rellinghausen
reviersport | 2017.09.25
Rellinghausen baut Serie in Hamborn aus
Sponsoren
 
 
 
 
 
 
 
Spieler im Blickpunkt
Spieler im Blickpunkt
 

Fotogalerie
Fotogalerie
2017.12.03 I Mannschaft
PSV Wesel-Lackhausen - ESC 06
2017.12.03 II Mannschaft
Yurdum Spor Essen II - ESC 06
2017.11.19 I Mannschaft
ESC 06 - SV Sonsbeck Teil 1
2017.11.19 I Mannschaft
ESC 06 - SV Sonsbeck Teil 2
2017.11.19 II Mannschaft
ESC 06 - SC Werden-Heidhausen III


Fuss
Copyright © 2017 www.esc-06.de. Alle Rechte vorbehalten | Design by vanillaeis.de