Kopf
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 
Navigation Gästebuch

 


 
 
 

1 Online
13 Heute
1645 Woche
4836 Monat
40375 Jahr
1323956 Gesamt

Rekord: 6970 (27.01.2017)




News detail
News drucken
I Mannschaft
2019.04.07
SV Scherpenberg 1921 e.V. - ESC Rellinghausen 06 1:2 (0:1)
 

Auswärtssieg auf roter Asche! Am Nachmittag konnte unsere Mannschaft nach einem tollen Fight endlich wieder 3 Punkte aus der Fremde mitnehmen. Erneut mit einem Minikader angereist, ließ D. Linka, der den verhinderten Coach S. Behnke vertrat, im gewohnten 4 2 3 1 spielen. Dabei gehörte die Anfangsphase auf
 
ungewohnten Untergrund eindeutig dem Gastgeber, der in den ersten zehn Minuten 4 Großchancen vergab! Quasi der erste zu Ende gespielte Konter führte dann in der 14. Minute zur überraschenden 1:0 Führung durch N. Nadolny. Mit diesem Tor war die drückende Überlegenheit des Gastgebers schlagartig beendet und unsere Mannschaft konnte sich nun häufiger mit schönen Kontern befreien. Leider fehlte bei diesen Gelegenheiten immer wieder die Konsequenz und der letzte Pass, sonst hätte man auch das zweite Tor nachlegen können. Vor dem Halbzeitwasser drückte allerdings Scherpenberg wieder aufs Tempo und hatte erneut zwei erstklassige Chancen, doch einmal R. Nipken und einmal der heute sehr gute Keeper M. Riehle verhinderten den Ausgleich. Wie zu Beginn des Spiels gehörten die ersten Minuten nach der Pause erneut dem Gastgeber und nach 53 Minuten entschied der Schiedsrichter auf Handelfmeter für Scherpenberg. M. Riehle reagierte grossartig und konnte den Elfmeter parieren. Im Anschluss war unsere Mannschaft wieder an der Reihe und nach einer knappen Stunde traf S. Neuse nur den Pfosten. Das Spiel wogte nun hin und her, wobei beide Mannschaften ihre Torchancen bekamen. Nach 82 Minuten wahr es N. Cirkovic, der einen Konter mit dem 2:0 abschließen konnte. Scherpenberg warf nun alles nach vorne und drückte vehement auf den Anschlusstreffer, der dann auch in der 87. Minute fiel. In den nachfolgenden 6 Minuten passierte nichts mehr und so konnten nach langer Zeit, mit einer gewissen Portion Glück und tollem Einsatz, mal wieder ein Auswärtssieg eingefahren werden.
Weiter geht es am kommenden Sonntag gegen Wesel Lackhausen um 15.00 Uhr am Krausen Bäumchen.
 
Autor: Redaktion
 
 
 

Pressespiegel
Pressespiegel
reviersport | 2019.05.30
Kray krallt sich das Double
reviersport | 2019.05.28
ESC Rellinghausen - Erst Pokalfinale, dann großer Umbruch
reviersport | 2019.05.12
FC Kray macht Oberliga-Aufstieg perfekt
reviersport | 2019.05.09
ESC Rellinghausen will dem FC Kray die Aufstiegsfeier vermiesen
reviersport | 2019.04.09
Amateurfußball-Hammer 4 Wechsel, Punktabzug bei Nichtantritt
fupa.net | 2019.04.08
Wie "ver­hext": Scher­pen­berg im Pech
reviersport | 2019.02.06
Krays Pirogov ziehts zur Konkurrenz
Sponsoren
 
 
 
 
 
 
 
Spieler im Blickpunkt
Spieler im Blickpunkt
 

Fotogalerie
Fotogalerie
2019.07.18 I Mannschaft
ETB - ESC 06
2019.07.14 I Mannschaft
ESC 06 - SFN II
2019.07.14 II Mannschaft
ESC 06 - Dümptener TV 85
2019.07.07 I Mannschaft
Holzheimer SG - ESC 06 Teil 1
2019.07.07 I Mannschaft
Holzheimer SG - ESC 06 Teil 2


Fuss
Copyright © 2019 www.esc-06.de. Alle Rechte vorbehalten | Design by vanillaeis.de